Nach dem erfolgreichen Stück „Nebelreißn“ freut sich der Verein GASTSPIEL auf eine ganz besondere Premiere.

Erstmals zeigen sie eine Produktion unter dem Motto

Kinder spielen für Kinder

Seit Wochen proben mehr als zehn Kinder aus der Region 31 mit viel Fleiß und Eifer, unter der Regie von Sabine Naschberger,
an dem Stück „Michl von Lönneberga in der Suppenschüssel“.
Groß und Klein darf gespannt sein. Ab 11. September im Stalltheater beim Krapfbauer in Kramsach.

Weil er noch den letzten Rest der Suppe ausschlecken wollte, steckt Michels Kopf nun in der Suppenschüssel fest. Und Michels Vater muss ihn mal wieder in den Schuppen sperren. Ob Michel wohl mehr Erfolg haben wird beim Versuch, Linas entzündeten Zahn zu ziehen, oder wenn er Ida helfen will, bis nach Mariannelund schauen zu können?

Termine:

Stalltheater beim Krapf Bauer Kramsach

Fr, 11.09.2020 18:00-20:00 Uhr
Sa, 12.09.2020 18:00-20:00 Uhr
Fr, 18.09.2020 18:00-20:00 Uhr
Sa, 19.09.2020 18:00-20:00 Uhr
So, 20.09.2020 16:00-18:00 Uhr
Fr, 25.09.2020 18:00-20:00 Uhr
Sa, 26.09.2020 18:00-20:00 Uhr

Reservierung unter Tel. #4368110502471